Lehrer

Konrad Alverdes, geb. 1959, leitet die Schule. Heilpraktiker und zertifizierter Rolfer®. Studium der Völkerkunde und Psychologie. Prägende Lehrer im Bereich der Craniosacralen Therapie sind William Allen und Franklyn Sills. Wichtige Einflüsse durch Atum O'Kane (Transpersonale Psychologie), William Emerson (Prä- und perinatale Psychologie) und Peter Levine (Traumatherapie).

Andreas Bögel, geb. 1950, Heilpraktiker und Mitbegründer der Schule. Ausbildung in Gestalttherapie und Reich´scher Körperpsychotherapie, zertifizierter TIPI-Coach. Für die craniosacralen Wurzeln sorgten William Allen und Michael Shea. Seit vielen Jahren fühlt er sich von den vielfältigen Erscheinungsformen und Wirkungen der Stille angezogen.

Ute Diekmann, geb. 1966, Krankenschwester und Heilpraktikerin, klass. Homöopathie, Cranioausbildung in Bielefeld, Weiterbildung bei verschiedenen Lehrerinnen. Langjährige Beschäftigung mit zen-buddhistischer Meditation, gewaltfreier Kommunikation und kontemplativem Heilen. Besonders die offene beobachtende Haltung fasziniert mich am biodynamischen Ansatz.

Co-Leitung der Kurse

Mathilde Reinhard, geb. 1951, Dipl. Sozialpädagogin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Ausbildung in Reich'scher Körperpsychotherapie. Craniosacrale Therapie bei Joachim Lichtenberg. Sie leitet seit Jahren Fortbildungen zur Sterbebegleitung für MitarbeiterInnen in der Hospizarbeit.

Susan Rinne, geb. 1966, Heilpraktikerin, langjährige Dozententätigkeit in der Ausbildung und Prüfungsvorbereitung für Heilpraktiker. Klassische Homöopathie. Craniosacrale Therapie bei Konrad Alverdes, und Andreas Bögel. Weiterbildung bei verschiedenen LehrerInnen. Faszination für die lebendige Kraft hinter Bildeprozessen im Menschen.

Anja Drüke, geb. 1969, Ergotherapeutin. Cranioausbildung bei Konrad Alverdes und Andreas Bögel. Weiterbildung bei unterschiedlichen Lehrern. Besonders die achtsame Präsenz, die Facetten der Stille, berühren mich bei der Craniosacralen Biodynamik.

Patricia Gorke, geb. 1966. Yogalehrerin BDY/EYU, Ausbildung in körperorientierter Traumatherapie bei Dami Charf. Cranioausbildung bei Konrad Alverdes und Andreas Bögel. Leben ist Bewegung, Berührung und Beziehung. Der Craniokontakt ermöglicht auf besondere Weise den Lebensfluss zu spüren und in Beziehung zu sein.

Gastlehrer

Joachim Lichtenberg, geb. 1956. Diplompsychologe und Heilpraktiker. Funktionelle und Biodynamische Craniosacraltherapie bei William Allen seit 1986 und Michael Shea seit 2007. Ausbildung in Vorgeburtlicher & Geburtsbezogener Körperpsychotherapie bei Ray Castellino und William Emerson. Baby Therapy Kurse bei Karlton Terry.

Santosh Weber, geb. 1959, Heilpraktikerin, arbeitete viele Jahre in der Gehirnforschung. Ausbildung in Craniosacraler Therapie bei verschiedenen nationalen und internationalen Ausbildungsinstituten sowie Franklyn Sills. Viszerale Osteopathie u.a. bei Jerome Helsmoortel. Somatic Expierencing® - Traumatherapie nach Dr. Peter Levine.

Patricia von Weichs, geb. 1960, Dipl. Designerin, Heilpraktikerin. Authorisierte Continuum Movement Lehrerin (Emilie Conrad). Pränatale Schock- und Traumaarbeit (William Emerson). Rolfing Structural Integration (Peter Schwind, Robert Schleip und Hubert Godard). Unterrichtet in der Rolfing-Ausbildung ERA e.V.

Assistenz

Jede Kursgeneration wird durch die gesamte Kursreihe hindurch von jeweils einer erfahrenen Assistenz begleitet. Zur Zeit assistieren v.l.n.r.  Brigitte Berendes, Silvia Grothaus, Kerstin Briel und Nerissa Clavecilla. Die Hebamme Roswitha Schomann unterstützt als zusätzliche Assistenz den Kurs Cranio 7.

Sekretariat

Petra Sandmann, geb. 1965, ist Heilpraktikerin, Craniotherapeutin und Bürokauffrau. Sie führt das Sekretariat der Schule.